Monate: Juni 2016

Von weiblichen Rittern …

TOYTOYTOY VON WEIBLICHEN RITTERN UND PRÜGELNDEN WEIBERN Männlichkeit und ihre Darstellung im späten Mittelalter Dominik Schuh, Johannes Gutenberg Universität Mainz am 12. Juli 2016 um 19:00 Uhr Details: www.toytoytoy.me Veranstaltungsort Kunsthochschule Mainz Hörsaal Am Taubertsberg 6 55122 Mainz

© Reiner Mährlein und Johann P. Reuter

Mährlein & Reuter: Von der Fläche zur Form!

Reiner Mährlein, Johann P. Reuter VON DER FLÄCHE ZUR FORM! Vernissage am Samstag, den 09.07.2016 um 11:00 Uhr Einführung: Angelika Wende, Wiesbaden Musik: „Robert-Menges-Trio“ (Trompete, Bass und Schlagzeug), Mainz Ausstellung Dauer: 09.07. – 06.08.2016 Öffnungszeiten: Di – Fr 11:00 – 18:00 Uhr, Sa 11:00 – 16:00 Uhr Galerie MAINZER KUNST! Weihergarten 11 55116 Mainz www.mainzerkunst.de Presse 11.07.2016 Allgemeine Zeitung „Einer für die Fläche, einer für die Form“

Rheinhessen – Himmel und Erde

Robert Dieth, Iris Schröder RHEINHESSEN – Himmel und Erde Fotografie Ausstellung Dauer: 7. Juli bis 3. September 2016 Eintritt: kostenlos Rahmenprogramm 16.07.2016, 11:00 h: Führung durch die Ausstellung mit den Fotografen 27.07.2016, 18:30 h: Volker Gallé liest aus dem gleichnamigen Buch 01.09.2016, 18:30 h: Finissage mit den Machern des berühmten Winzersekts „1816“ und einer Führung der rheinhessischen Weinkönigin Sabrina Becker Ausstellungsort Foyer des Rathauses Mainz Jockel-Fuchs-Platz 1 55116 Mainz www.mainz.de Veranstalter Amt für Kultur und Bibliotheken sowie Hauptamt der Landeshauptstadt Mainz kulturamt@stadt.mainz.de Rheinhessenwein e.V. Otto-Lilienthal-Straße 4 55232 Alzey T 06731-9510740 info@rheinhessenwein.de Rheinhessenwein e.V.

Die Bildung der Anderen mit Kunst

TOYTOYTOY DIE BILDUNG DER ANDEREN MIT KUNST: Kunstvermittlung, Kolonialität und weise Weiblichkeit Prof. Carmen Mörsch, Züricher Hochschule der Künste am 5. Juli 2016 um 19:00 Uhr Details: www.toytoytoy.me Veranstaltungsort Kunsthochschule Mainz Hörsaal Am Taubertsberg 6 55122 Mainz  

Susanne Mull: Rheinhessen, 31

Susanne Mull: Hommage an Rheinhessen!

Susanne Mull HOMMAGE AN RHEINHESSEN Pastellmalerei Vernissage am 8. Juli um 19:00 Uhr Ausstellung Dauer: 08.07. – 29.10.2016 Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag von 14:00 – 17:00 Uhr Samstag, Sonn- und Feiertage von 10:00 – 17:00 Uhr Deutsches Weinbaumuseum Wormser Straße 49 55276 Oppenheim T 06133-2544 kontakt@dwb-museum.de www.dwb-msueum.de Presse 16.07.2016 Allgemeine Zeitung Marianne Hoffmann „Die Stille Rheinhessens“  

RheinhessenART – Kunst Ganz Groß!

Kunstvereine, Künstlerinnen und Künstler aus Bingen und Umgebung RheinhessenART Der „Freundeskreis Park am Mäuseturm“ präsentiert Werke von 90 Künstlerinnen und Künstlern aus Bingen und Umgebung: Mitglieder des Kunstkreises Bingen, des Vereins Freizeitkünstler Bingen e.V., freie Maler, Fotografen, Bildhauer und Objektkünstler … setzen sich mit Landschaft, Menschen und Geschichte Rheinhessens auseinander. Ausstellungseröffnung Freitag, 8. Juli 2016 um 18 Uhr Rahmenprogramm mit regionalen Musikern, Autoren und Tanzgruppen Ausstellung Dauer: 8. bis 12. Juli 2016 Öffnungszeiten: Sa und So 11:00 – 18:00 Uhr, Mo und Di 14:00 – 18:00 Uhr täglich wechselndes Begleitprogramm Eintritt frei Details: www.bingen.de Veranstaltungsort Wagenausbesserungshalle Park am Mäuseturm 55411 Bingen am Rhein Veranstalter Freundeskreis Park am Mäuseturm e. V. T 06721-14793 info@freundeskreis-bingen.de www.freundeskreis-bingen.de

7 Museen – 1 Fest!

Die Mainzer Museen 7 Museen – ein Fest! Datum Sonntag, den 3. Juli 2016 von 14:00 bis 17:00 Uhr Kunsthalle Mainz, Landesmuseum, Gutenberg Museum, Naturhistorisches Museum, Römisch-Germanisches Zentralmuseum, Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum und das Museum bei der Kaiserpfalz aus Ingelheim bieten für Groß und Klein einen Einblick in ihr jeweiliges Programm oder auch eine Mitmachwerkstatt. das Programm auf Facebook Eintritt: frei in und vor der Kunsthalle Mainz Am Zollhafen 3-5 55118 Mainz Tel 06131 – 12693

Cornelia Schlenker: Pinsel, Stift und Farbe

Cornelia Schlenker PINSEL, STIFT und FARBE Glockwerks Lichte Kunstprojekte lädt ein! Eröffnung am 01.07.2016 um 20.00 Uhr Ausstellung Dauer: 01.07. bis 10.07.2016 Öffnungszeiten: Sa 2. und 9.7. 15:00-18:00 Uhr, So 3. und 10. 7. 11:00-18:00 Uhr Schmiede Wettig Enggasse 1 / Alte Landstraße 55268 Nieder-Olm Veranstalter: Glockwerk Lichte Kunstprojekte e. V. 55268 Nieder-Olm www.glockwerk.de Einladungskarte Presse 06.07.2016 Allgemeine Zeitung Rotraud Hock: „Teebeutel und leere Flaschen“

Gyuri Macsai - Malerei

Gyuri Macsai: Malerei

Gyuri Macsai MALEREI Die Malerei des belgischen Künstlers Gyuri Macsai zerreisst die Pop-Kulte, jene kolossale Aura „schwebender Luftschlösser“, den Mythos der Überwindung durch Kunst und bringt den Betrachter gleichsam auf den Boden zurück. Scharfsinnig und unverschämt zugleich nimmt seine Kunst den ungleichen Kampf gegen das propagierte Weltbild auf. – Seit vier Jahrzehnten ergreift die turbulente ungezügelte Kreativität die Initiative; mit spitzen Fingern mit intelligenten Humor und Ekel. In Kompositionen, interaktive Installationen, Lithographien, Projektionen überwindet seine Kunst die schiere Trägheit hirnloser Zeiten. Vernissage am 01.07.2016 um 20.00 Uhr Ausstellung Dauer: 01.07. bis 07.07.2016 Galerie Schauraum Zornstraße 11a 67549 Worms / Rheinhessen www.galerie-schauraum.de Presse Nibelungen Kurier Gyuri Macsai – Malerei aus Belgien in der Galerie Schauraum