Alle Artikel in: Fotografie

Wolfhard Tannhäuser: Vergänglichkeit

Wolfhard Tannhäuser VERGÄNGLICHKEIT Zeichnung, Malerei, Fotografie Vernissage am Samstag, den 18. Januar 2020 um 19:00 Uhr Kuratorin: Anikó Havas Einführung: Prof. Valy Wahl Ausstellung Dauer: 31.08. bis 06.10.2019 Öffnungszeiten: Mi–Fr 16–18 Uhr, Sa 10–13 Uhr, So 14–17 Uhr Finissage am Sonntag, den 16. Februar 2020 um 17:00 Uhr, Eintritt frei „Veras Kabinett“: Vera Mohrs und Kostia Rapoport vom Staatstheater Nürnberg präsentieren Eigenkompositionen mit Gesang, Klavier und Synthesizern. Zudem wird am 7.02. um 17 Uhr ein „Werkgespräch“ – vornehmlich für Mitglieder des Werkbunds Rheinland-Pfalz – stattfinden, in dem der Künstler exemplarisch einige Arbeiten vorstellen wird, insbesondere sein neues Projekt namens „Westflug“. Wolfhard Tannhäuser studierte an der Johannes-Gutenberg-Universität Kunsterziehung und Kunstgeschichte. Neben der Kunsterziehung an verschiedenen Gymnasien wurde seine künstlerische Ausdrucksweise in Form von Zeichnungen, Malerei und der Fotografie bekannt. Zudem erhielt der Künstler besondere Wertschätzung in seiner 10-jährigen Tätigkeit als Vorsitzender des Fachverbands für Kunstpädagogik in Rheinland-Pfalz (BDK). Die Kunst von Wolfhard Tannhäuser wurde national und international ausgestellt. Heute ist seine Kunst in Museen und Öffentlichen Institutionen im In- und Ausland vertreten. Die stetige Leitidee seines Schaffens …

Paradies – Ausstellung im Museum der VG Eich

Ausstellung: Paradies

Vernissage Sonntag, den 12. Januar 2020 um 14 Uhr Ausstellung 12.01. – 15.03.2020 Öffnungszeiten : sonntags 14 bis 18 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung Künstlerinnen und Künstler: Asha Abdi Assis Elvira Bach Otto Dix Rita Eller Christine Hach Dieter Mahlerwein Utaellamarie Peter Peter Schäfer-Oswald Petra Schippers Annett Zweidorf-Roßberg u. v. a. Museum der VG-Eich Hauptstraße 10 67578 Gimbsheim Tel. 06249-6394 oder -4684 www.museum-vg-eich.de

Kontraste - Mitgliederausstellung Kunstverein Ingelheim

Mitglieder-Ausstellung: Kontraste

Mitgliederausstellung KONTRASTE Vernissage am Samstag, den 7. Dezember 2019 um 19:00 Uhr Begrüßung: Dr. Christiane Döll, hauptamtliche Beigeordnete der Stadt Ingelheim a. Rh. Unter dem Titel „KONTRASTE“ findet am 7. Dezember 2019 um 19 Uhr die Vernissage der diesjährigen Mitgliederausstellung im Kunstverein Ingelheim e. V. statt. Alle interessierten Bürgerinnen un Bürger sind herzlich eingeladen, die Vernissage und die Ausstellung zu besuchen. Gezeigt werden zirka 70 Werke mit ganz unterschiedlichem Anspruch und technischem Können. Die Palette reicht vom einfachen Nachvollzug bekannter Kunst über den persönlichen Ausdruck bis hin zur professionell reflektierten Anwendung und Entwicklung künstlerischer Mittel und Prinzipien. Diese große Bandbreite in inhaltlicher, formaler und technischer Hinsicht sorgt dafür, dass wohl jeder Besucher der Ausstellung Bilder oder Skulpturen finden wird, die ihn besonders ansprechen. Ausstellung Dauer: 07.12.2019 bis 04.01.2020 Öffnungszeiten: Mi–Fr 16–18 Uhr, Sa 10–13 Uhr und So 14–17 Uhr Künstlerinnen und Künstler Amador Vallina, Andrea Wesseli, Aniko Havas, Anton Fried, Beate F. Mertel, Bernd Carow, Brigitte Borkott-Gerlach, Brigitte Farschon, Brigitte Klein, Bruno Wahrenberg, Carla Zöllner, Christel Pietschmann, Connie Hesse, Daniela Wertel, Dietmar Gross, Ditta U. Krebs, …

Mitgliederausstellung "Bewegung", Kunstverein Ingelheim e.V.

Mitglieder-Ausstellung: Bewegung

Mitgliederausstellung BEWEGUNG Vernissage am Sonntag, den 10. Dezember 2017 um 11:30 Uhr Begrüßung: Wolfgang Bärnwick, Beigeordneter Stadt Ingelheim a. Rh. Einführung: Michael Horaczek, Vorstand Kunstverein Ingelheim e. V. Ausstellung Dauer: 10.12.2017 bis 14.01.2018 Öffnungszeiten: Mo–Fr 10–18 Uhr, Sa 10–13 Uhr Kunstverein Ingelheim e.V. Bahnhofstraße 48 55218 Ingelheim am Rhein / Rheinhessen Tel. 06132-9796684 info@kunstverein-ingelheim.de www.kunstverein-ingelheim.de  

Macht und Pracht

Ausstellung: Macht und Pracht

Jörg Baltes • Oddo Blumberg † • Tobias Boos • Judith Chmelova • Erne Demmer • Brigitte Farschon • Ditta U. Krebs • Anne-Marie Kuprat • Daniela Saulheimer • Anne Schmitt • Thomas G. Tempel • Veronica Titze • Sebastian Unterrainer • Amador Vallina Macht und Pracht Zum Tag des offenen Denkmals 2017 präsentieren die Künstlerinnen und Künstler der Kunstinitiative LandRaum Malerei, Skulpturen, Fotografien und Objekte  in der ehemaligen Synagoge in Sprendlingen / Rheinhessen. Vernissage Sonntag, den 10. September 2017 um 11:30 Uhr musikalisch gestaltet von Felix Baltes und Paul Kronenberger Ausstellung Dauer: 10.09. – 17.09.2017 Öffnungszeiten: Sonntag, 10. September 11:30 – 18:00 Uhr Samstag, den 16.  und Sonntag den 17. September jeweils 13:00 – 18:00 Uhr Finissage Sonntag, den 17. September um 18 Uhr mit den Gesangsquartetten Novarosa & Werner Bros. ehemalige Synagoge Synagogengasse 8 55576 Sprendlingen / Rheinhessen landraumkunst@web.de www.landraum-kunst.de Presse 14.09.2017 Allgemeine Zeitung Bernhard Brühl “Macht und Pracht: Ausstellung der Kunstinitiative LandRaum in Sprendlingen”

Nocturne

Künstlermitglieder des Kunstvereins Eisenturm Mainz e V. NOCTURNE Vernissage am Freitag, den 04.08.2016 um 19:00 Uhr Begrüßung: Dietmar Gross, Vorsitzender des Kunstvereins Eisenturm e. V. Viele der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler werden bei der Ausstellungseröffnung anwesend sein. Ausstellung Dauer: 04.-27.08.2016 Öffnungszeiten: Mi 16:00 – 18:00 Uhr, Sa und So 13:00 – 17:00 Uhr Kuratorinnen: Valy Wahl, Gabriele Scisko, Petra Schippers Künstlerinnen und Künstler Petra Balbach, Rike Brunk-Spieß, Ruth Gennè, Brigitte Borkott-Gerlach, Holger Gemmecker, Johanna Hackenberg, Irma Hartberg, Nicole Hedderich, Ursula Espenschied-Neuhaus, Lynn Harvey, Gisela Hofmann, Sylvia Kiefer, Martin Kosa, Ditta U. Krebs, Sigrid Lehr, Dorota Maischik, Silvia Mohr, Susanne Mull, Sieglinde Nordmann, Renate Ott, Christian Reinmann, Verena Reinmann, Anke Rohde, Kurt Rosenthal, Gisela Ruth, Petra Schippers, Anne Schmitt, Marianne Schmitz-Höhn, Gabriele Thomas-Meier, Amador Vallina, Valy Wahl, Karin Waldmann, Elly Zindler, Carla Zöllner u.v.a. Rahmenprogramm Mittwoch, den 16.08.2017 um 19:00 Uhr: Vorstellung und Präsentation der ausstellenden Künstlerinnen und Künstler “Grundlegende Instabilität wird durch die Grenzziehung zwischen Realität und Fantasie diffus. Die Erkundung des Unbewussten – Angriff auf die Vernunft! Die schlafende Vernunft. Der Schlaf gebiert Ungeheuer: Die …

Ende der LandRaum Galerie

Ende einer Ausstellung – Ende einer Galerie

Die Künstlerinnen und Künstler der Kunstinitiative LandRaum laden alle Interessierten und Freunde der Galerie im ehemaligen Schleckermarkt in Sprendlingen zum “Rausverkauf”. Am Freitag, dem 27. Januar 2017 endet die derzeitige LandRaumAusstellung “e-motions” und gleichzeitig endet auch das Galerie-Gastspiel im ehemaligen Schleckermarkt. Der Ausstellungsraum wird einer neuen Nutzung zugeführt. Zur großen Finissage erwartet die Besucherinnen und Besucher ein kurzweiliges Programm mit Live-Musik und Live-Acts; auf für Essen und Trinken ist gesorgt. Darüberhinaus gibt es echte Schlussverkaufsschnäppchen und 20 % auf (fast) alle Kunstwerke. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Die LandRaum-Künstlerinnen und -Künstler freuen sich auf viel Publikum und werden in Zukunft an anderem Ort wieder mit Ausstellungen in Erscheinung treten. Arbeiten von den Künstlerinnen und Künstlern Jörg Baltes • Oddo Blumberg • Tobias Boos • Judith Chmelova • Erne Demmer • Brigitte Farschon • Ditta U. Krebs • Anne-Marie Kuprat • Anne Schmitt • Thomas G. Tempel • Veronica Titze • Sebastian Unterrainer • Amador Vallina LandRaum Galerie „Erste Kunst am Platz“ Jakob-Hirschmann-Platz (Navi: Schlossgasse 8) 55576 Sprendlingen / Rheinhessen landraumkunst@web.de www.landraum-kunst.de

von innen nach außen – Mitgliederausstellung des Kunstvereins Ingelheim

Mitgliederausstellung: von innen nach außen

Mitgliederausstellung VON INNEN NACH AUSSEN Vernissage am Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 11:30 Uhr Begrüßung: Wolfgang Bärnwick, Beigeordneter Stadt Ingelheim a. Rh. Einführung: Michael Horaczek, Vorstand Kunstverein Ingelheim e. V. Ausstellung Dauer: 11.12.2016 bis 14.01.2017 Öffnungszeiten: Mo–Fr 10–18 Uhr, Sa 10–13 Uhr Künstlerinnen und Künstler Karin Böpple, Brigitte Borkott-Gerlach, Monika Geisbüsch, Dietmar Gross, Anikó Havas, Jens-Jürgen Huber, Martin Kosa, Ditta U. Krebs, Susanne Mull, Sieglinde Nordmann, Stefanie Schiller, Stefanie Sobek, Thomas G. Tempel, Amador Vallina u. v. a. Kunstverein Ingelheim e.V. Bahnhofstraße 48 55218 Ingelheim am Rhein / Rheinhessen Tel. 06132-718430 info@kunstverein-ingelheim.de www.kunstverein-ingelheim.de Presse 13.12.2016 Allgemeine Zeitung Heike Sobotta “Staub des Alltags von der Seele wischen”

e-motions, LandRaum Kunst, Sprendlingen

Ausstellung: e-motions

Jörg Baltes • Oddo Blumberg • Tobias Boos • Judith Chmelova • Erne Demmer • Brigitte Farschon • Ditta U. Krebs • Anne-Marie Kuprat • Anne Schmitt • Thomas G. Tempel • Veronica Titze • Sebastian Unterrainer • Amador Vallina e-motions Künstlerinnen und Künstler der Kunstinitiative LandRaum präsentieren Malerei, Skulpturen, Fotografien und Objekte rund um die Themen Emotion, Bewegung(en) … Vernissage 09. September 2016 um 19:00 Uhr Begrüßung: Jörg Baltes Live Musik mit “Economy Plus” Ausstellung Dauer: 09.09.2016 – 18.02.2017 Öffnungszeiten: samstags 10:00 – 13:00 Uhr sowie nach Vereinbarung (Jörg Baltes Tel. 06701-8288) Galerie LandRaum “Erste Kunst am Platz” Jakob-Hirschmann-Platz (Navi: Schlossgasse 8) 55576 Sprendlingen / Rheinhessen landraumkunst@web.de www.landraum-kunst.de  

Kunst direkt 2016

Künstlermesse Rheinland-Pfalz KUNST direkt 2016 Kunstmesse Die 12. Ausgabe der rheinland-pfälzischen Kunstmesse, bei der die Künstlerinnen und Künstler selbst ausstellen, findet vom 2. bis 4. September 2016 in Mainz statt. Öffnungszeiten Freitag, den 2. September 2016, von 12:00 bis 19:00 Uhr Samstag, den 3. September 2016, von 12:00 bis 21:00 Uhr Sonntag, den 4. September 2016, von 11:00 bis 18:00 Uhr Veranstaltungs-Ort Reingoldhalle Rheinstraße 66 55116 Mainz http://kunst-direkt.rlp.de