Alle Artikel in: Offenes Atelier

Judith Chmelova + Christine Thuns "Unikate"

Chmelova & Thuns: Schmuck+Druck

Judith Chmelova & Christine Thuns UNIKATE Schmuck+Druck offenes Atelier am 25. und 26. Juni 2016 jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr Judith Chmelova Schmuck-Unikate Sprendlingen /Rheinhessen www.judith-kunst.de Christine Thuns Holzdruck-Unikate St. Johann / Rheinhessen www.thuns.com Atelier Christine Thuns Hindenburgstraße 45 55578 St. Johann / Rheinhessen Download Flyer  

Worms (© fotostock-rheinhessen.de)

10. Wormser Kulturnacht

10. WORMSER KULTURNACHT Künstlerinnen und Künstler sowie Kulturschaffende aller Sparten bieten an circa 40 Veranstaltungsorten „Kultur von Wormsern für Wormser und Besucher“. Darunter finden Sie Örtlichkeiten, die Sie sonst nie zu sehen bekommen … Außer Ausstellungen und Installationen können Sie u. a. auch Live-Musik (Jazz, Pop, Rock, Klassik, traditionelle Musik aus Afrika und Lateinamerika), Theater, Kino … genießen ebenso wie kulnarische Köstlichkeiten. Termin am 11. Juni 2016 von 19:00 bis 01:00 Uhr Programm Für alle Kunstinteressierten, die sich auch für die Ausstellungen der Wormser Museen interessieren, ein besonderer Tipp: Mit der Eintrittskarte zur Kulturnacht können Sie am 11. Juni auch schon tagsüber alle Museen besuchen (s. Programmheft S. VII) www.kulturnacht.worms.de Programmheft zum Downolad Kulturkoordination der Stadt Worms Kulturkoordinator Volker Gallé Marktplatz 2 67547 Worms T 06241-853-1051 volker.galle@worms.de www.worms.de  

Atelierhaus Waggonfabrik, Mainz / Rheinhessen

Atelierhaus Waggonfabrik: Spring Opening

Stefan Budian, Katharina Dubno, Andreas Esswein, Geckeis & Walz, Nikola Jaensch, I. Helen Jilavu, Birgit Luxenburger, Bettina Müller, Christian Peter, Cornelia Rößler, Erik Schmelz, Mirko Schwartz, Susanna Storch, Katja Theinkom, Markus Walenzyk Spring Opening Eröffnung 16.04.2016 um 17:00 Uhr Begrüßung: Marianne Grosse, Kulturdezernentin Öffnungszeiten: Sa, 16.04.16 ab 17:00 Uhr So, 17.04.16 von 14:00 – 19:00 Uhr Atelierhaus Waggonfabrik Gebäude 6333 Hauptstr. 17-19 Ecke Turmstraße / Am Schützenweg 55120 Mainz mit Unterstützung des Kulturdezernats der Landeshauptstadt Mainz