Monate: Februar 2020

Hans-Werner Meinberg: Die Nibelungen

Hans-Werner Meinberg DIE NIBELUNGEN Kunst im Wormser Ausstellung Dauer: 3. bis 30. März 2020 Öffnungszeiten: Mo-Fr 10:00-18:00 Uhr, Sa 9:00-12:00 Uhr (Bei Veranstaltungen im Tagungsbereich kann die Ausstellung in Ausnahmefällen nicht zugänglich sein.) Eintritt: frei Das Wormser Galeriefläche oberes Foyer (Neubau) Rathenaustraße 11 67547 Worms T 06241-2000-420 info@das-wormser.de www.das-wormser.de

Berit Karbon: Malerei, Skulpturen

Berit Karbon MALEREI, SKULPTUREN Die aus Alzey stammende und heute in Koblenz lebende Künstlerin präsentiert ihre Arbeiten Vernissage am Samstag, den 29. Februar 2020 um 18:00 Uhr Begrüßung: Christoph Burkhard, Bürgermeister der Stadt Alzey Einführung: Verena Korban Ausstellung Dauer: 01.03.2020 bis 29.03.2020 Öffnungszeiten: Montag und Donnerstag 16 – 18 Uhr Mittwoch und Samtag 10 – 12 Uhr Sonntag und an Feiertagen 14 – 18 Uhr Eintritt: frei Galerie im Burggrafiat Schlossgasse 11 55232 Alzey / Rheinhessen www.alzey.de

Raimund Egbert-Giesen: Ecce Homo

Raimund Egbert-Giesen ECCE HOMO – “SEHET, WELCH EIN MENSCH.” Zeichnung, Radierung, Malerei, Skulptur Bevor Raimund Egbert-Giesen die Leipziger Kunsthochschule mit dem Meisterstudium bei Prof. Rolf Kuhrt absolvierte, hatte er bereits ein Priesterseminar durchlaufen, Pädagogik studiert und mehrere Jahre als Erzieher mit beeinträchtigten Menschen gearbeitet. Diese Lebenserfahrungen prägen seine sozialen und künstlerischen Standpunkte. Dass der gebürtige Rheinländer ausgerechnet an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst studierte, mag diesem Standpunkt geschuldet sein. Denn in Leipzig stieß er auf ein künstlerisches Klima, in dem nicht nur Malerei, Grafik und Zeichenkunst auf hohem Niveau vermittelt, sondern zeitgleich auch stets ein zeitkritischer Dialog geübt wurde. Dies zeigt sich gerade in der Wahl seines Mentors Rolf Kuhrt, einem der expressivsten Grafiker Deutschlands. Mit Rolf Kuhrt verbindet ihn eine kritische Nachdenklichkeit über die Zeitverhältnisse und die Suche nach inneren Grundmustern menschlichen Verhaltens. In den Arbeiten beider steht die menschliche Figur im Vordergrund. In der sozialkritischen und politischen Ausrichtung ihrer Kunst grenzen sich beide Künstler von der Neuen Leipziger Schule ab, dies jedoch mit sehr unterschiedlichen künstlerischen Handschriften. Die Arbeiten von Raimund …

Nicola Hanke: Look inside

Nicola Hanke LOOK INSIDE Malerei Vernissage am 28. Februar 2020 um 19.00 Uhr Begrüßung: Dietmar Gross, Vorsitzender des Kunstvereins Eisenturm Einführung: Patricia Bahr, Kunsthistorikerin Ausstellung Kuratorin: Susanne Mull, stellv. Vorsitzende des Kunstverein Eisenturm Mainz e.V. Dauer: 29.02. bis 22.03.2020 Öffnungszeiten: Sa und So 13:00 – 17:00 Uhr, Mi 16:00 – 18:00 Uhr Kunstverein Eisenturm Mainz e.V. Fritz-Arens-Platz 1 55116 Mainz www.kunstverein-eisenturm-mainz.de

Politik & Kultur: neue Ausgabe Nr. 02/2020

“Politik & Kultur” ist in der Ausgabe 02/2020 erschienen. Die kulturpolitische Monatszeitung des Deutschen Kulturrats – dem Spitzenverband der Bundeskulturverbände – beschäftigt sich u. a. mit folgenden Themen: Kulturerbe Fasching-Fastnacht-Karneval Öffentlich-rechtlicher Rundfunk Kulturgroschen 2019 (Bewertungs-)Gesellschaft Inklusion Journalismus Erinnerungskultur Urheberrecht … Die Print-Ausgabe ist im Abonnement erhältlich wie auch in Bahnhofsbuchhandlungen, auf Flughäfen und im Online-Shop. Die aktuelle Ausgabe – wie auch alle vorherigen – kann als PDF (ePaper) gratis heruntergeladen werden von: https://www.kulturrat.de/publikationen/zeitung-pk/ausgabe-nr-022020/