Alle Artikel in: Vernissage

Anna Bludau-Hary "Lichte Schatten"

Anna Bludau-Hary: lichte Schatten

Anna Bludau-Hary LICHTE SCHATTEN Papierobjekte und Installationen Vernissage am 26. August 2016 um 19.00 Uhr Begrüßung: Dietmar Gross, Vorsitzender des Kunstvereins Eisenturm Einführung: Dr. Hanneke Heinemann. Kunsthistorikerin Ausstellung Kuratorin: Susanne Mull, stellv. Vorsitzende des Kunstvereins Eisenturm Dauer: 27.08. bis 25.09.2016 Öffnungszeiten: Sa – So 13:00 – 17:00 Uhr, Mi 16:00 – 18:00 Uhr Kunstverein Eisenturm Mainz e.V. Fritz-Arens-Platz 1 55116 Mainz www.kunstverein-eisenturm-mainz.de     mit freundlicher Unterstützung: Weingut Walter Strub, Engelstadt / Rheinhessen  

Sven Schalenberg: Tief in Rheinhessen

Sven Schalenberg: Tief in Rheinhessen

Sven Schalenberg TIEF IN RHEINHESSEN Malerei zum 200. Geburtstag der Region Vernissage am Sonntag, den 21. August 2016 um 11:30 Uhr Begrüßung: Michael Horaczek, Vorstand Kunstverein Ingelheim e.V. Einführung: Dr. Nicole Nieraad-Schalke, Kulturwissenschaflerin Ausstellung Kuratoren: Susanne Mull, Dietmar Gross Dauer: 21.08. bis 17.09.2016 Öffnungszeiten: Mo–Fr 10–18 Uhr, Sa 10–13 Uhr Kunstverein Ingelheim e.V. Bahnhofstraße 48 55218 Ingelheim am Rhein / Rheinhessen Tel. 06132-718430 info@kunstverein-ingelheim.de www.kunstverein-ingelheim.de Presse 23.08.2016 Allgemeine Zeitung Bernd Funke “Der Alltäglichkeit getrotzt“

Jenner Zimmermann: Gegen den Strom

Jenner Zimmermann: Gegen den Strom

Jenner Zimmermann GEGEN DEN STROM Fotografie Acht Porträts indischer Frauen & Bilder aus dem indischen Leben Vernissage Samstag, den 13. August 2016 von 17:00 – 19:00 Uhr Begrüßung: Dorothea van der Koelen Einführung: Dr. Georg Lechner, Vorstandsmitglied des Indien-Instituts München und langjähriger Leiter von Goethe-Instituten in Asien, Nordamerika und Europa Einladungskarte: Download Ausstellung Dauer: 13.08. – 24.09.2016 Öffnungszeiten: Mi 10:00 – 16.00 Uhr, Sa 11:00 – 16:00 Uhr sowie nach Vereinbarung Im Rahmen des geplanten Buches erscheint eine Vorzugsausgabe, die für Mitglieder des Freundeskreises mit Sonder-Rabatten erhältlich sein wird. CADORO Zentrum für Kunst und Wissenschaft in Mainz August-Horch-Straße 14 55129 Mainz-Hechtsheim Tel. 06131-2191883 zkw@vanderkoelen.de www.zkw.vanderkoelen.de

Mit sowas muss man rechnen

Ausstellung: Mit sowas muss man rechnen

Barbara Lorenz Höfer, Violetta Vollrath, Renate Wiedemann MIT SOWAS MUSS MAN RECHNEN Ausstellungseröffnung am 12. August 2016 um 20:00 Uhr mit “Musik aus fremden Gegenden” Ausstellung Dauer: 13. bis 28. August 2016 Öffnungszeiten: Mo, Do, Sa 17:00 – 20:00 Uhr, So 14:00 – 18:00 Uhr Ausstellungsseite Einladungskarte Die Ausstellung heißt „Mit sowas muss man rechnen“: mit Menschen, die sich fernab der Heimat schlicht Leben erhoffen, mit großen Wirkungen kleiner Ursachen im Guten wie im Schlechten, man muss aber auch „rechnen“ mit Zahlen und Fakten, um das alles zu verstehen. Die drei Künstlerinnen Barbara Lorenz Höfer aus Buxtehude, Violetta Vollrath aus Mainz und Renate Wiedemann aus Berlin hinterleuchten dies z. B. in kleinen Reliquienschreinen sich verlierender Erinnerungen, in einem gemalten richtigen Rechenbuch und in existentiellen Carepaketen für Hilfe zur Selbsthilfe. Walpodenakademie Neubrunnenstraße 8 55116 Mainz Barrierefreiheit: Die Ausstellungsräume sind für Elektro-Rollstuhl zugänglich Veranstaltung in Kooperation mit Mainzer Kunstverein Walpodenstr. 21 e. V. Walpodenstraße 21 55116 Mainz brandstifter@kunstzwerg.net www.kunstzwerg.net Künstlerinnen Barbara Lorenz Höfer, Buxtehude, www.blh-sculptor.de Violetta Vollrath, Mainz, www.violetta.de Renate Wiedemann, Berlin, www.frauwiedemann.de  

skulptur+garten_2016

Ausstellung: skulptur+garten

Jörg Böhne, Susan Geel, Martina Hesse, Anne-Marie Kuprat, Eberhard Linke, Kristina Lorentz, Dieter Magnus, Pedi Matthies, Dieter Mehler, Dagmar Piesker, Usch Quednau, Achim Ribbeck, Ulrich Schreiber, Carmen Stahlschmidt SKULPTUR+GARTEN der Burg Windeck in Heidesheim / Rheinhessen Vernissage Freitag, den 29. Juli 2016 um 19:00 Uhr Begrüßung: Dr. Silvia Klengel, Petra Stüber Musik: FranzBand Performance: Theater Nomad Künstlerinnen und Künstler bei der Vernissage / Foto: © Ditta U. Krebs | fotostock-rheinhessen.de Ausstellung Dauer: 29.07. – 21.08.2016 Eintritt frei Öffnungszeiten: Sonntag, 31. Juli: ab 11:00 Uhr Wein & heiße Würtstchen Donnerstag, 4. August: 15:00 – 17:00 Uhr Gartencafé Samstag, 6. August: 16:00 – 22:00 Uhr Weinstand Sonntag, 7 August: ab 11:00 Uhr Gartencafé und Weinstand Donnerstag, 11. August: 15:00 – 17:00 Uhr Gartencafé Sonntag, 14. August: ab 11:00 Uhr Sektstand, Gartencafé und Bühnenprogramm Donnerstag, 18. August: 15:00 – 17:00 Uhr Gartencafé Sonntag, 21. August: 11:00 – 16:00 Uhr Gartencafé & Espresso-Bar Finissage mit Preisverleihung am Sonntag, 21. August ab 19:00 Uhr Über 300 Besucherinnen und Besucher der Ausstellung haben abgestimmt: Preis: Anne-Marie Kuprat Martina Hesse | Carmen …

© Reiner Mährlein und Johann P. Reuter

Mährlein & Reuter: Von der Fläche zur Form!

Reiner Mährlein, Johann P. Reuter VON DER FLÄCHE ZUR FORM! Vernissage am Samstag, den 09.07.2016 um 11:00 Uhr Einführung: Angelika Wende, Wiesbaden Musik: “Robert-Menges-Trio” (Trompete, Bass und Schlagzeug), Mainz Ausstellung Dauer: 09.07. – 06.08.2016 Öffnungszeiten: Di – Fr 11:00 – 18:00 Uhr, Sa 11:00 – 16:00 Uhr Galerie MAINZER KUNST! Weihergarten 11 55116 Mainz www.mainzerkunst.de Presse 11.07.2016 Allgemeine Zeitung “Einer für die Fläche, einer für die Form”

RheinhessenART – Kunst Ganz Groß!

Kunstvereine, Künstlerinnen und Künstler aus Bingen und Umgebung RheinhessenART Der “Freundeskreis Park am Mäuseturm” präsentiert Werke von 90 Künstlerinnen und Künstlern aus Bingen und Umgebung: Mitglieder des Kunstkreises Bingen, des Vereins Freizeitkünstler Bingen e.V., freie Maler, Fotografen, Bildhauer und Objektkünstler … setzen sich mit Landschaft, Menschen und Geschichte Rheinhessens auseinander. Ausstellungseröffnung Freitag, 8. Juli 2016 um 18 Uhr Rahmenprogramm mit regionalen Musikern, Autoren und Tanzgruppen Ausstellung Dauer: 8. bis 12. Juli 2016 Öffnungszeiten: Sa und So 11:00 – 18:00 Uhr, Mo und Di 14:00 – 18:00 Uhr täglich wechselndes Begleitprogramm Eintritt frei Details: www.bingen.de Veranstaltungsort Wagenausbesserungshalle Park am Mäuseturm 55411 Bingen am Rhein Veranstalter Freundeskreis Park am Mäuseturm e. V. T 06721-14793 info@freundeskreis-bingen.de www.freundeskreis-bingen.de

Cornelia Schlenker: Pinsel, Stift und Farbe

Cornelia Schlenker PINSEL, STIFT und FARBE Glockwerks Lichte Kunstprojekte lädt ein! Eröffnung am 01.07.2016 um 20.00 Uhr Ausstellung Dauer: 01.07. bis 10.07.2016 Öffnungszeiten: Sa 2. und 9.7. 15:00-18:00 Uhr, So 3. und 10. 7. 11:00-18:00 Uhr Schmiede Wettig Enggasse 1 / Alte Landstraße 55268 Nieder-Olm Veranstalter: Glockwerk Lichte Kunstprojekte e. V. 55268 Nieder-Olm www.glockwerk.de Einladungskarte Presse 06.07.2016 Allgemeine Zeitung Rotraud Hock: “Teebeutel und leere Flaschen”

Gyuri Macsai - Malerei

Gyuri Macsai: Malerei

Gyuri Macsai MALEREI Die Malerei des belgischen Künstlers Gyuri Macsai zerreisst die Pop-Kulte, jene kolossale Aura „schwebender Luftschlösser“, den Mythos der Überwindung durch Kunst und bringt den Betrachter gleichsam auf den Boden zurück. Scharfsinnig und unverschämt zugleich nimmt seine Kunst den ungleichen Kampf gegen das propagierte Weltbild auf. – Seit vier Jahrzehnten ergreift die turbulente ungezügelte Kreativität die Initiative; mit spitzen Fingern mit intelligenten Humor und Ekel. In Kompositionen, interaktive Installationen, Lithographien, Projektionen überwindet seine Kunst die schiere Trägheit hirnloser Zeiten. Vernissage am 01.07.2016 um 20.00 Uhr Ausstellung Dauer: 01.07. bis 07.07.2016 Galerie Schauraum Zornstraße 11a 67549 Worms / Rheinhessen www.galerie-schauraum.de Presse Nibelungen Kurier Gyuri Macsai – Malerei aus Belgien in der Galerie Schauraum

Viva Rheinhessen! Mitgliederausstellung Kunstverein Eisenturm Mainz

Viva Rheinhessen

Künstlermitglieder des Kunstvereins Eisenturm Mainz e V. (s.u.) VIVA RHEINHESSEN Vernissage am Freitag, den 01.07.2016 um 19:00 Uhr Begrüßung: Dietmar Gross, Vorsitzender des Kunstvereins Eisenturm e. V. Szenische Darbietung: Doqtor Treznok Zwischenspiel: mit Nanette Scriba “Vernissage” in der Vernissage Viele der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler werden bei der Eröffnung anwesend sein.   Fotos v.l.n.r.: die KuratorInnen Petra Schippers, Valy Wahl und Andreas Weber (die stellv. Vorsitzende Dagmar C. Ropertz fehlt), die stellv. Vorsitzende Susanne Mull und der Vorsitzende Dietmar Gross  (©2016 fotostock-rheinhessen.de) Andreas Weber hat eine schöne Nachlese der Vernissage zusammengestellt. Künstlerinnen und Künstler Elke Altenkirch, Brigitte Bielak, Brigitte Borkott-Gerlach, Rike Brunk/Spieß, Karin Böpple, Nico Capiello, Judith Chmelova, Coraita, Csikos, Ursula Espenschied-Neuhaus, Brigitta Fiesel, Bernd Forell, Monika Geisbüsch, Erika Gerber, Sandra Gleitsmann, Kamlesh Gupta, Johanna Hackenberg, Johannes Hahn, F. Lynn Harvey Wise, Anikó Havas, Nicole Hedderich, Evelyn Hermann-Schreiber, Regina Hess, Sylvia Katharina Hess, Cornelia Hesse, Leo Hosseus, Winfried Hosseus, Mechthild Hubrich, Karin Huth, Eva Hönsch, Barbara Hünemohr, Manfred Jochum, Krista Kadel, Ileana Kempter, Karin Klemm, Bernd Klyne, Ditta U. Krebs, Gisela Moogk, Ulla Nelles-Halft, Karin Noll, Sieglinde …