Tag: 2. Januar 2020

Gregory Olympio: “Nous sommes vivants aujourd’hui – Wir sind heute am Leben”

Gregory Olympio “NOUS SOMMES VIVANTS AUJOURD’HUI – Wir sind heute am Leben” Der 1986 in Togo geborene Künstler lebt und arbeitet in Frankreich. “In der Ausstellung Nous sommes vivants aujourd’hui setzt Gregory Olympio zwei Serien miteinander in Beziehung: auf der einen Seite eine Reihe von nach der Natur gezeichneten Landschaften, auf der anderen Seite ein Ensemble gemalter Personen seiner Fantasie, deren Körperhaltung und Einzigartigkeit den Eindruck vermitteln, sie hätten sich vom Maler porträtieren lassen.” Eröffnung Donnerstag, den 16. Januar 2020, 18:30 – 20:30 Uhr Einführung: Dr. Ariane Fellbach-Stein, Referentin im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Ausstellung Dauer: 16.01.-28.02.2020 Haus Burgund Région Bourgogne-Franche-Comté Große Bleiche 29 55116 Mainz T 06131 – 234317 info@haus-burgund.de www.haus-burgund.de